Corona & Arbeitswelt

Alle Beiträge von Haufe zum Thema Coronavirus

  • Corona: Hygienemanagement für externe Fachkräfte für Arbeitssicherheit
    am 29. November 2021 um 0:00

    Seit Beginn der Corona-Pandemie sind externe Dienstleister in vielen Unternehmen aus Gründen des Infektionsschutzes nicht gern gesehen. Externe Fachkräfte für Arbeitssicherheit müssen für ihre Dienstleistungen aber trotzdem teilweise vor Ort sein.Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Arbeitsschutz'...

  • Coronavirus: Soldatinnen und Soldaten müssen Corona-Schutzimpfung dulden
    am 26. November 2021 um 9:41

    Nach einem Beschluss des Verteidigungsministeriums müssen Soldatinnen und Soldaten die Impfung gegen das Corona-Virus dulden. Dadurch soll die Einsatzfähigkeit sichergestellt werden.Mehr zum Thema 'Bundeswehr'...Mehr zum Thema 'Impfung'...Mehr zum Thema 'Coronavirus'...

  • Coronapandemie: Erleichterter Zugang zum Kurzarbeitergeld wird erneut verlängert
    am 25. November 2021 um 9:00

    Durch die "Kurzarbeitergeld­verlängerungs­verordnung", die am 24. November 2021 im Bundeskabinett beschlossen wurde, werden der erleichterte Zugang zum Kurzarbeitergeld sowie die maximale Bezugsdauer von 24 Monaten bis zum 31. März 2022 verlängert. Die volle Erstattung der Sozialversicherungsbeiträge fällt mit der Verordnung allerdings weg. Hier ist ab 2022 grundsätzlich nur noch eine Erstattung in Höhe von 50 Prozent vorgesehen.Mehr zum Thema 'Kurzarbeitergeld'...Mehr zum Thema 'Kurzarbeit'...Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Jahreswechsel'...

  • G-BA gibt bundesweite COVID-19-Ausnahmeregelungen vor
    am 25. November 2021 um 6:00

    Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat zuletzt am 16.9.2021 beschlossen, welche Ausnahmeregelungen für ärztlich verordnete Leistungen sowie zur telefonischen Krankschreibung ab dem 1.10.2021 aufgrund der COVID-19-Epidemie gelten.Mehr zum Thema 'Gemeinsamer Bundesausschuss'...Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Leistungsrecht'...Mehr zum Thema 'Gesetzliche Krankenversicherung'...

  • Digitalisierung: Krankschreibung und Kind-Krankschreibung per Videosprechstunde
    am 25. November 2021 um 5:30

    Durch einen Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Änderung der Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie können Vertragsärzte die Arbeitsunfähigkeit von Versicherten auch per Videosprechstunde feststellen. Dies gilt auch für die Feststellung der Erkrankung eines Kindes. Nachfolgend stellen wir die Voraussetzungen im Einzelnen vor.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema 'Krankschreibung'...Mehr zum Thema 'Arbeitsunfähigkeit'...Mehr zum Thema 'Coronavirus'...

  • Online-Seminar: Infektionsschutz in der vierten Corona-Welle – was für Unternehmen jetzt wichtig ist
    am 24. November 2021 um 16:40

    Wegen der aktuell ansteigenden Corona-Infektionen müssen auch in der Arbeitswelt Infektionsgefahren reduziert werden, ohne dass dabei Wirtschaft und Gesellschaft in kritischer Weise beeinträchtigt werden.Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Infektionsschutzgesetz'...

  • Corona-Testpflicht: Umsetzung der Corona-Testpflicht unter Beachtung des Datenschutzes
    am 24. November 2021 um 13:00

    Zum 24. November sind neue Corona-Regelungen in Kraft getreten. Diese sehen unter anderem vor, dass nur noch geimpfte, genesene oder getestete Beschäftigte Zugang zur Betriebsstätte erhalten. Wer keinen Impf- oder Genesenenstatus und auch keinen Test nachweisen kann, kann sich vor Ort testen lassen. Doch aufgepasst: Bei der Durchführung der Tests gilt es einige wichtige Dinge zu beachten - vor allem auch in Sachen Datenschutz.Mehr zum Thema 'Datenschutz'...Mehr zum Thema 'Arbeitssicherheit'...Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Jahreswechsel'...

  • Corona-Maßnahmen: Welche Regelungen gelten durch das neue Corona-Gesetz?
    am 24. November 2021 um 6:30

    Das "Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes und anderer Gesetze" ist in Kraft. Es sieht als wichtigste Neuerungen eine 3G-Regelung am Arbeitsplatz sowie eine erneute Homeoffice-Pflicht vor. Für welche Beschäftigten gelten die Bestimmungen? Wie müssen Arbeitgeber die neuen Regelungen umsetzen? Und was ändert sich durch das Gesetz sonst noch? Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.Mehr zum Thema 'Gesetz'...Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Arbeitsschutz'...Mehr zum Thema 'Kinderkrankengeld'...Mehr zum Thema 'Jahreswechsel'...

  • Marktübersicht : Software-Tools zur 3G-Kontrolle am Arbeitsplatz
    am 23. November 2021 um 14:23

    Die Umsetzung der 3G-Regelung bringt für Unternehmen organisatorische Probleme und zusätzlichen Zeitaufwand mit sich. Unsere Marktrecherche zeigt, welche Softwarelösungen und Apps zur 3G-Kontrolle und Dokumentation der Zugangskontrolle eingesetzt werden können und was sie bringen.Mehr zum Thema 'Infektionsschutzgesetz'...Mehr zum Thema 'Zutrittskontrolle'...Mehr zum Thema 'Software'...Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Jahreswechsel'...

  • Testpflicht: 3G am Arbeitsplatz: Was gilt für Unternehmen?
    am 23. November 2021 um 13:00

    Mit den Änderungen des Infektionsschutzgesetzes gilt für Unternehmen erneut die Verpflichtung, den Beschäftigten Homeoffice anzubieten, sowie neu die 3G-Regelung am Arbeitsplatz. Maßgeblich dafür ist der neue § 28b IfSG. Lesen Sie, welche rechtlichen Vorgaben Arbeitgeber rund um das 3G-Modell und die Testpflicht zu beachten haben.Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Infektionsschutzgesetz'...Mehr zum Thema 'Zutrittskontrolle'...Mehr zum Thema 'Arbeitssicherheit'...Mehr zum Thema 'Jahreswechsel'...

Coronavirus

Die Corona-Krise stellt Unternehmen jeder Größe vor gewaltige Herausforderungen. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen, um Ihr Unternehmen durch die Krise zu führen.

Loading...

© Copyright – Fleischer, Schneider & Partner PartGmbB

 

Datenschutzerklärungen | Impressum | Downloads

© Copyright – Fleischer, Schneider & Partner PartGmbB