Corona & Arbeitswelt

Alle Beiträge von Haufe zum Thema Coronavirus

  • Zulässige Ausnahmen und Persönlichkeitsschutz : Gerichte stützen einhellig die (verstärkte) Maskenpflicht zum Schutz der Gesundheit
    am 28. Oktober 2020 um 10:42

    Die Maskenpflicht hält Stand: Eine Vielzahl von Eilanträgen gegen die Verpflichtung, in der Schule, sonstigen öffentlichen Gebäuden, im ÖPNV und beim Einkaufen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, haben die Verwaltungsgerichte zurückgewiesen. Die Alltagsmaske sei eine zumutbare Unannehmlichkeit im Vergleich zum überragenden Zweck des Gesundheitsschutzes. Was gilt im Einzelnen und wie ist eine Masken-Befreiung nachzuweisen?Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Allgemeines Persönlichkeitsrecht'...

  • Corona-Pandemie: Wie wirkt sich die Pandemie auf die Psyche aus?
    am 28. Oktober 2020 um 9:15

    Angst ist ein uraltes, menschliches Gefühl. Die Reaktion darauf ist Flucht oder „Sich-tot-stellen“. Langanhaltende Angst wie jetzt während der Pandemie kann jedoch auch Spätfolgen haben.Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Psychische Belastung'...Mehr zum Thema 'Gesundheit'...

  • BMF Kommentierung: Steuerfreie Corona-Sonderzahlungen
    am 28. Oktober 2020 um 7:30

    Das BMF-Schreiben zur Steuerbefreiung für an Arbeitnehmer gezahlte Beihilfen und Unterstützungen zur Abmilderung der zusätzlichen Belastungen durch die Corona-Krise wurde neu gefasst.Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'...Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'...Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...

  • Beherbergungsverbote fallen jetzt auch im Norden: Grundrechtseingriffe im deutschen Corona-Herbst: Sind sie noch rechtmäßig?
    am 26. Oktober 2020 um 13:50

    Corona brachte nie dagewesene Einschränkungen: Kontaktverbote, Abstandsgebote, Schließung von Schulen, Kitas, Gastronomie und Kirchen. Reisebeschränkungen sowie harte Sanktionen bei Verstößen - war und ist das alles recht-und verhältnismäßig? Die Gerichte heben zunehmend Verordnungen auf; der Ruf nach stärkerer parlamentarischer Beteiligung wird lauter.Mehr zum Thema 'Infektionsschutzgesetz'...Mehr zum Thema 'Recht'...Mehr zum Thema 'Grundgesetz'...Mehr zum Thema 'Coronavirus'...

  • Datenschutz, Funktion, Reparaturen und Zahlen: Corona-App erfasst schrittweise weitere EU-Länder und hat eine Tagebuchfunktion
    am 26. Oktober 2020 um 9:45

    Die Corona-Warn-App soll Treffen mit Infizierten melden. Es sind erst knapp 20 Mill. Nutzer, auch weil einige Schwächen die Akzeptanz gedrosselt haben. Doch immerhin 10 % aller Infektionen werden von der App erfasst. Mit dem Oktober-update begann schrittweise Verknüpfung mit anderen EU-Apps und eine Tagebuchfunktion trat hinzu. Hier ein Link zu den FAQ's des RKI, ein Überblick zur Entwicklung.Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Datenschutz'...

  • Betriebliche Grippeschutzimpfung: Haftet der Arbeitgeber für mögliche Impfschäden?
    am 25. Oktober 2020 um 23:15

    Viele Unternehmen bieten eine freiwillige Grippeschutzimpfung im Betrieb an. Wie sieht es aus, wenn es dabei bei einem Beschäftigten zu einem Impfschaden kommt? Während das BAG bereits 2017 eine Entscheidung dazu gefällt hat, ob der Arbeitgeber in solchen Fällen haftet, steht das für eine vielleicht bald mögliche Impfung gegen das Coronavirus noch aus.Mehr zum Thema 'Haftung'...Mehr zum Thema 'Arbeitgeber'...Mehr zum Thema 'Impfung'...Mehr zum Thema 'Coronavirus'...

  • Corona-Pandemie: Eilantrag einer Lehrerin gegen Quarantäneanordnung erfolglos
    am 23. Oktober 2020 um 5:01

    Eine Lehrerin, die einen später positiv getesteten Schüler unterrichtet hatte, ist als Kontaktperson der Risikogruppe I anzusehen und muss sich 14 Tage in Quarantäne begeben, auch wenn sie sich im Unterricht an Hygienevorgaben gehalten hat. Dies entschied das Verwaltungsgericht Osnabrück.Mehr zum Thema 'Schüler'...Mehr zum Thema 'Coronavirus'...

  • Corona-Pandemie: Infektionsschutz auf der Baustelle weiter ernst nehmen
    am 23. Oktober 2020 um 4:00

    Durch die Corona-Pandemie ist auf Baustellen das Thema Hygiene in den Vordergrund gerückt. Vieles hat sich zum Positiven verändert. Jetzt im Herbst und Winter heißt, es den Infektionsschutz weiter ernst zu nehmen.Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Baugewerbe'...

  • Gewerbliche Investments : Deutsche Immobilien stehen hoch im Kurs bei globalen Anlegern – auch 2021 noch
    am 22. Oktober 2020 um 13:00

    Die Covid-19-Krise hat so manche gewerbliche Investments ausgebremst. Die weltweiten, grenzüberschreitenden Transaktionen sind vielerorts eingebrochen, wie eine Studie zeigt. Deutschland aber war beliebtes Ziel für globale Anleger – vor allem ins Wohnen flossen Euro und Devisen. Das dürfte so bleiben.Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr zum Thema 'Investment'...Mehr zum Thema 'Immobilienmarkt'...

  • Online-Portal freigeschaltet: Anträge für 2. Phase der Überbrückungshilfe möglich
    am 21. Oktober 2020 um 7:53

    Ab sofort können Anträge für die 2. Phase der Überbrückungshilfe gestellt werden. Das bundeseinheitliche Portal wurde freigeschaltet. Dies meldet der Deutsche Steuerberaterverband (DStV) und fordert gleichzeitig alle Steuerberater auf, die hilfesuchenden Unternehmen weiterhin bei der Antragstellung zu unterstützen.Mehr zum Thema 'Coronavirus'...

Coronavirus

Die Corona-Krise stellt Unternehmen jeder Größe vor gewaltige Herausforderungen. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen, um Ihr Unternehmen durch die Krise zu führen.

© Copyright – Fleischer, Schneider & Partner PartGmbB

 

Datenschutzerklärungen | Impressum | Downloads

© Copyright – Fleischer, Schneider & Partner PartGmbB