Digitalisierung

Effizientere Steuerberatung dank Digitalisierung

Die fortschreitende Digitalisierung in allen Lebensbereichen macht auch vor der Steuerberatung nicht halt. Die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen innerhalb von Steuerkanzleien hat inzwischen einen so hohen Grad erreicht, dass in Anlehnung an die Industrie 4.0 bereits von der „Steuerberatung 4.0“ gesprochen wird. Doch nicht nur innerhalb von Kanzleien verändern sich die Arbeitsprozesse durch die Digitalisierung; auch die Kommunikation und der Datenaustausch zwischen Steuerberatern und Mandanten oder mit der Finanzverwaltung werden dadurch beschleunigt.

Um den Anschluss an die neuesten Entwicklungen und eine zeitgemäße, digitale Steuerberatung nicht zu verpassen, gehen wir den Weg der Digitalisierung mit und haben uns bereits auf die wandelnden Anforderungen eingestellt. Dabei steht für uns nach wie vor der direkte Kontakt zu unseren Mandanten im Vordergrund, deren Wünsche in Bezug auf den Grad der Digitalisierung wir selbstverständlich berücksichtigen.

Digitalisierung der Steuerberatung zielführend nutzen

Insbesondere in der Finanzbuchhaltung, der Lohnbuchhaltung sowie der internen Organisation schöpfen wir seit Jahren die vorhandenen technischen Möglichkeiten aus, um interne Abläufe effizienter zu gestalten und unseren Mandanten eine genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Beratung zu bieten. Bevor wir eine digitale Neuerung in unsere alltägliche Arbeit einfließen lassen, untersuchen wir sie genau auf ihre Machbarkeit, Praktikabilität und Sinnhaftigkeit.

In enger Absprache mit unseren Mandanten entscheiden wir von Fall zu Fall, wo der Einsatz welcher Neuerungen zielführend und ob er in der Beratung tatsächlich hilfreich ist. Wenn immer sinnvoll bzw. gewünscht sind wir bestrebt, die Abläufe möglichst zeitnah auf Digitalisierung umzustellen. Dadurch können beispielsweise das mehrfache Erfassen von Daten und die mit Medienbrüchen einhergehende Anfälligkeit für Fehler mittelfristig entfallen. Belege werden grundsätzlich gescannt und der Austausch relevanter Informationen wird weiter vereinfacht.

Fokus der Steuerberatung ändert sich

Durch die Erleichterungen im Zuge der Digitalisierung hat sich nicht der Arbeitsaufwand, sondern vielmehr der Fokus in der Steuerberatung und die Qualität verändert. Aufgaben und Aufträge in unserem Steuerbüro können im Sinne unserer Mandanten besser geplant und Arbeitsabläufe klarer definiert werden.

Dadurch bleibt mehr Zeit für die steuerliche Gestaltungsberatung zur Reduzierung der Steuerlast, auf der das Hauptaugenmerk unserer Arbeit liegt. Entsprechend wichtig ist die Buchhaltung, denn hier findet die Weichenstellung statt. Zudem treten die Verfahrensdokumentation und die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben immer mehr in den Vordergrund.

Zeitgemäße digitale Steuerbaratung mit Fleischer Schneider & Partner – Ihre Vorteile

  • digitale Finanz- und Lohnbuchhaltung
  • langjährige Erfahrung mit digitalen Prozessen
  • effiziente Arbeitsabläufe
  • Minimierung von Fehlerquellen

© Copyright – Fleischer, Schneider & Partner PartGmbB

 

Datenschutzerklärungen | Impressum | Downloads

© Copyright – Fleischer, Schneider & Partner PartGmbB